extra3 zeigt anschaulich, warum man
den sharing economy Angeboten von
Uber & Co nicht so ablehnend gegen-
überstehen sollte.

Ein Klick aufs Bild führt
zum Filmbeitrag von x3

handicapped_neu

Bitte teilen Sie uns bei Ihrer Bestellung mit,

  • ob Sie einen Rollstuhl oder sonstige Hilfsmittel mitführen,
  • ob Sie in bestimmte Fahrzeuge nicht einsteigen können, z. B. in Kleinbusse und Großraumtaxis
  • ob Ihnen der Fahrer behilflich sein soll.


Wir werden Ihnen das passende Fahrzeug und den
geeigneten Fahrer (ohne Rückenprobleme) schicken.

IsarFunk Taxis akzeptieren selbstverständlich die Fahrgutscheine der LH München und des Bezirks Oberbayern.

Wir bitten um Verständnis, dass wir uns vorbehalten, Transportleistungen, die einen spezialisierten Krankentransportdienst erfordern (z. B. einen Rollstuhl über mehrere Treppenstufen befördern) abzulehnen. Beachten Sie bitte, dass elektrische Rollstühle leider nicht befördert werden können.


Auf Wunsch bestellen Sie einfach mit Ihrer persönlichen Kundennummer
, dann geht's noch schneller und sicherer, wie auf Knopfdruck. Informationen dazu schicken wir Ihnen gern per E-Mail ins Haus.


Weitere Informationen erhalten Sie auch telefonisch unter 450 540 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.


IsarFunk Unterschrift

Ihre Taxi Zentrale in München